Fertighaus : Architektenhaus, der Vergleich in Dresden

  • Fertighaus
  • Architektenhaus
  • kurze Bauzeit
  • günstige Erstellungsdaten
  • gute Wärmedämmung
  • individuell wählbare Baumaterialien
  • ausschließlich Angebote von Typenhäusern
  • freie Architektur
  • kurze Planungsphase
  • guter Schallschutz
  • geringer Feuchtigkeitseintrag während der Bauphase
  • hohe Wertbeständigkeit
  • ökologische Bauweise
  • individuelle Änderung während der Bauphase möglich
  • Standortwechsel möglich
  • gute Wärmespeicherung
  • deutschlandweites Vertriebsnetz
  • individuelle Auswahl der Handwerker
  • deutschlandweiter Festpreis
  • Selbstbau möglich
  • kaum witterungsbedingte Bauverzögerungen
  • gute Bankakzeptanz


„Zeig mir, wie du baust, und ich sage dir, wer du bist.“

Christian Morgenstern


Ökowert - Fertighaus : Massivhaus

Massivhaus - günstig und individuell

Bei einem Massivhaus können Sie die Kosten drastisch senken, indem Sie selbst Hand anlegen und auf ortsansässige Baufirmen zurück greifen.

So können Sie die Erstellungskosten niedrig halten. Wenn das Massivhaus einmal an seinem Platz errichtet ist, gibt es kein Zurück. Bei einem Fertighaus Dresden hingegen kann der Standort gewechselt werden, denn es ist ein Abbau und Wiederaufbau möglich.

Zwar gibt es durch den schnellen Aufbau kaum witterungsbedingte Bauverzögerungen, dennoch ist ein Massivhaus eine wertbeständigere Anlage, da auch die Bankinstitute gerne Kredite für den Bau von Massivhäusern vergeben.

Durch die massiven Wände wird ein guter Schallschutz sowie eine gute Wärmespeicherung erreicht, was bei dem geringen Wandaufbau der Fertighäuser nicht erwartet wird. Dennoch bieten sie eine relativ gute Wärmedämmung.